Volltextsuche auf: https://www.langenau.de
Gruppenbild vom Ortschaftsbild Hörvelsingen vor einer weißen Leinwand
Startseite Rathaus Gremien Ortschaftsräte Bericht Ortschaftsrat Hörvelsingen

Bericht aus der letzten Ortschaftsratsitzung Hörvelsingen

Sitzung vom 21. Juli

Bürgerfragestunde

Bemängelt wurde der Zustand des „Hennastalls“ beim neuen Feuerwehrgerätehaus. Ortsvorsteherin (OV) Martina Röscheisen informierte, dass eine Nutzungsänderung geplant ist und über das weitere Vorgehen der Ortschaft entscheidet.

Außerdem wurde aus der Zuhörerschaft auf den Wildwuchs am Garten des alten Schulhauses hingewiesen. OV Martina Röscheisen erklärte, dass man mit dem Mieter über dieses Thema in Kontakt steht.

Neubau

Dem Neubau einer Doppelgarage mit Abstellraum in Witthau 10 wurde einstimmig zugestimmt.

Geschwindigkeitsmessungen

OV Martina Röscheisen stellte 3 Messzeiträume an der Herwigstraße aus dem Jahr 2021 vor. Das Ergebnis war eindeutig. Es wurde immer deutlich zu schnell gefahren, egal ob 30iger oder 50iger Zone vorgegeben war. Deshalb besteht Handlungsbedarf und der Ortschaftsrat stellte einstimmig den Antrag, dass kurzfristig stationäre Messanlagen aufgestellt und mittelfristig bauliche Maßnahmen wie Verschwenkungen und Querungshilfen vorgesehen werden sollen.

Dorfwettbewerb

OV Martina Röscheisen berichtete über die Bereisung der Landeskommission am 27.06.22 in Hörvelsingen. Mit einem Rundgang durch das Dorf stellten sich Vereine, Dorfladen, Gastronomie, Kirche und Kindergarten mit ihren aktuellen Themen vor. Man überzeugte und gewann eine Goldmedaille, die am 26.11.22 in Bühl von Minister Hauk überreicht werden wird.

Verschiedenes

Sobald die Bodenrichtwerte vom Gutachterausschuss beschlossen sind, werden diese voraussichtlich im August online unter www.gutachterausschuesse-bw.de veröffentlicht.

Direkt nach oben