Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

FAQ – Häufig gestellte Fragen und Ihre Antworten


Was ist eine Fahrradstraße?
Fahrradstraßen werden dort eingerichtet, wo viel Radverkehr vorhanden ist, erwartet wird oder gebündelt werden soll. Eine Fahrradstraße ist also ein Sonderweg für den Radverkehr. Radfahrer dürfen auf einer Fahrradstraße auch dann nebeneinander fahren, wenn Autos deswegen langsamer fahren müssen. An Kreuzungen und Einmündungen gilt rechts vor links, wenn es nicht anders geregelt ist.
Beschilderung Beginn Fahrradstraße Zeichen StVO mit der Nummer 244
 
Darf ich mit dem Auto in die Fahrradstraße fahren?
Kfz-Verkehr ist in der Fahrradstraße erlaubt, wenn ein Zusatzzeichen wie „Kfz frei“ oder „Anlieger frei“ das so regelt. Autos und Motorräder sind dann quasi Gäste und müssen sich dem Radverkehr anpassen. In Langenau möchten wir mit dem Zusatz „Kfz frei“ die Fahrradstraße für den Kfz-Verkehr zulassen.
 
Kann ich in der Fahrradstraße parken?
Für das Halten und Parken gelten dieselben Regeln wie in anderen Straßen.
 
Wie ist die Vorfahrt in einer Fahrradstraße geregelt?
In einer Fahrradstraße gilt rechts vor links, wenn es nicht anders angeordnet ist oder die Bauweise der Einmündungen es anders regelt.
 
 
Direkt nach oben