Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

LEADER-Projekt: Donautäler 2.0

In Kooperation mit anderen Gemeinden wurde 2017 der Fernradweg "Donautäler" etabliert, der auch durch Langenau führt. Nach der reinen Ausweisung des Weges und der Beschilderung, soll nun der Radweg aufgewertet werden, indem an der Strecke E-Bike-Ladestationen, Fahrradboxen, Brotzeitinseln, Bänke und Panormaliegen aufgestellt werden.

Mit der infrastrukturellen Qualitätsverbesserung an den Radwegen kann sich die Region am touristischen Markt als hervorragende Rad- und Naturtourismus-Region positionieren. Damit ist auch die Erwartung verbunden, mehr Gäste zu empfangen und damit die Wertschöpfung bei touristischen Dienstleistern wie Gastronomie- und Übernachtungsbetreibern, aber auch im Einzelhandel zu steigern.

Auch die Lebensqualität der Menschen aus der Region kann mit generationsgerechten Freizeitangeboten weiter gestaltet werden, da alle Generationen aus der regionalen Bevölkerung von den geplanten Erweiterungen am Rande der Radwege profitieren.

Diese Anschaffungen wurden bei dem EU-Programm LEADER zur Förderung am 25.11.2019 angemeldet, da die Stadt Langenau zur LEADER-Kulisse Brenzregion gehört. Am 02.06.2020 wurden die Gelder bewilligt (Zuwendungsbetrag: 12,180 €) und die Stadt wird am Montag, den 15.06.2020 mit den Beginn der Maßnahmen starten..

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Logo EULogo Baden-WürttembergLogo LEADER
Direkt nach oben