Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

Kinderbetreuung

Steinhäusle-Kindertagesstätte

Steinhäusle Kindertagesstätte „Wie muss das Haus sein, das wir für unsere Kinder bauen?
Es muss in uns selbst sein, unser Wissen, unser Benehmen,
unser Wunsch, ihr Wachsen zu verstehen.
Das Haus, in dem unsere Kinder leben
und dem sie vertrauen sind wir!“        
Maria Montessori
 
In der Steinhäusle-Kindertagesstätte orientieren wir uns an den Grundsätzen der Montessori-Pädagogik und verknüpfen diese mit den Bildungszielen aus dem Bildungs- und Orientierungsplan für Kindertagesstätten in Baden-Württemberg.
 
Die Montessori-Pädagogik ist bis heute eine ganzheitliche und anspruchsvolle Pädagogik mit überzeugenden Zielen und kindgerechten Methoden, die seit vielen Jahrzehnten weltweit erfolgreich praktiziert wird.
Im Krippenbereich wird die pädagogische Arbeit ergänzt durch Erkenntnisse, Methoden und Materialien der Kleinkindpädagogin Emmi Pikler.
 
Kinder brauchen geeignete Räume, um ihre Talente zu entfalten, um sich selbst und die Welt zu entdecken und zu verstehen.
Das Kind kommt in die Kita und wir fragen uns:
Was will das Kind? Was kann das Kind? Was braucht das Kind?
Von Geburt an entdecken Kinder scheinbar mühelos mit größter Neugierde und Ausdauer ihre Welt.
In unserer Kindertagesstätte finden die Kinder für ihre Interessen und ihre Erfahrungsmöglichkeiten eine kindgerechte Umgebung mit vielfältigen Anregungen und Bildungsangeboten vor.
Wir machen es uns zur täglichen Aufgabe, Kinder als eigenständige Persönlichkeiten zu achten und sie sensibel und wertschätzend zu begleiten und zu fördern.
Wichtig ist uns dabei eine vertrauensvolle Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern und eine familienergänzende Erziehung. Somit wird in der Familie und in der Kita die Grundlage für lebenslanges Lernen bereitet.
Das Spielen und Lernen der Kinder, ihre Motivation und Anstrengung, ihre Vielfalt und Unterschiedlichkeit sind unsere pädagogische Herausforderung.
Eine vorbereitete Umgebung und die Beachtung der sensiblen Phasen des Kindes sowie strukturierte Materialien bieten den Kindern viele Entwicklungsmöglichkeiten. Ergänzt wird dies durch Möglichkeiten zur Bewegung, Kreativität, Sinneserfahrungen und Musik. 
Durch Beobachtung und Dokumentation, Partizipation mit den Kindern und den pädagogischen Austausch im Team erarbeiten wir die Ziele für das tägliche Handeln. Das Kind steht im Mittelpunkt aller Überlegungen.




Gruppenzahl: 3
^
Öffnungszeiten
Regelzeit
Montag – Freitag 07:30 – 12:30 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag 14:00 – 16:00 Uhr

Ganztagsbetreuung 36 Stunden
Montag - Donnerstag 07:00 - 14:30 Uhr
Freitag 07:00 - 13:00 Uhr

Ganztagsbetreuung 46 Stunden
Montag - Donnerstag 07:00 - 16:30 Uhr
Freitag 07:00 - 15:00 Uhr
^
Träger
Stadt Langenau
^
Leitung
Ingrid Lehmann
^
Hinweise
  • Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
  • Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK