Die landschaftliche Aussieht von Hörvelsingen, im Vordergrund sind viele Felder und im Hintergrund kann man ein Teil von Hörvelsingen sehen

Aktuell

>>AUSGEBUCHT<< Eröffnung Radsaison

Am Sonntag, 21. April

Gemeinsames Anradeln auf dem Premiumradweg DonauTäler

Am 21. April eröffnen die Tourismusorganisationen der Landkreise Dillingen, Günzburg, Heidenheim und Neu-Ulm sowie der Stadt Langenau gemeinsam mit dem Premiumpartner energie schwaben offiziell das neue Radeljahr.

Alle Radelnden sind herzlich eingeladen zum gemeinsamen Anradeln auf dem Premiumradweg DonauTäler.

Etappe 1:

Im Pfleghof startet die geführte Radtour um 13:00 Uhr nach einer kurzen Begrüßung ins Langenauer Ried. Dort Im Ried erwartet die Radelnden ein stärkendes Picknick an einer schön gelegenen Brotzeitinsel.

Etappe 2:

Anschließend führt die Tour durch das einzigartige Natur- und Vogelschutzgebiet bis Riedheim und dann auf dem Donautalradweg bis zur Klosterkirche Oberelchingen. Der Anstieg zur Klosterkirche wird mit einem sagenhaften Ausblick in Richtung Alpen belohnt und ein kleines Stückchen weiter gibt es im Langenauer Ortsteil Göttingen die wohlverdiente Pause. Während dieser informiert der Leiter der Stadtgärtnerei über die Biodiversität rund um Langenau. Diese können die Radelnden direkt bei der nächsten Etappe erfahren, denn die Tour führt an Streuobstwiesen, Biotopen und Naturschutzgebieten vorbei. Zum Abschluss an die abwechslungsreiche Tour verwöhnt die Pflugbrauerei Hörvelsingen die Radelnden mit leckeren Häppchen und kühlen Getränken.

Etappe 3:

Den Tag ausklingen lassen, können die Radelnden gemeinsam bei der gemütlichen Schlussetappe mit dem Pfleghof als Ziel.

Sicherheit ist wichtig, deshalb besteht Helmpflicht.

Direkt nach oben