Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

Die Stadt Langenau

Mit rund 15.000 Einwohner ist das württembergische Langenau eine der größten Städte im Alb-Donau-Kreis. Sie liegt idyllisch am Rande der Schwäbischen Alb und bietet attraktive Einkaufsmöglichkeiten. Es bestehen gute Verkehrsanbindung z.B. in die 17 km entfernte Universitätsstadt Ulm.

Naturschutzgebiet Langenauer Ried

Die ehemalige Moorlandschaft im Naturschutzgebiet Langenauer Ried bietet Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Das Donauried dient der Landeswasserversorgung und ist damit eines der größten Wasserwerke in Europa. Die zahlreichen Höhlen im Lonetal sind archäologische Fundstätten, die mittlerweile wissenschaftliche Weltgeltung erlangt haben.

Kulturprogramm im Pfleghofsaal

Ein vielseitiges und überregional bekanntes Kulturprogramm im Pfleghofsaal umfasst die Bereiche Kabarett, Konzerte, Lesungen und Vorträge. Das Heimatmuseum Langenau ist im ehemaligen Helferhaus aus dem 16. Jahrhundert untergebracht. Die Vor- und Frühgeschichtliche Sammlung zeigt Funde aus dem Lonetal. Die Ungarndeutschen Heimatstuben sind ebenfalls im Pfleghof untergebracht. Das alljährliche Kinderfest kann auf eine lange Tradition verweisen. Die Achhocketse erinnert an den Brauch des Trogfahrens auf der Ach und wechselt sich mit dem Turmfest um die Martinskirche ab.

Lage

Die Lage am Rande der Schwäbischen Alb und des stimmungsvollen Donaurieds sowie die unmittelbare Nähe zum idyllischen Lonetal verleihen Langenau einen hohen Freizeitwert. Langenau verfügt über ein tolles Frei- und Hallenbad mit einer sehr ansprechenden Saunalandschaft - das zentral gelegene nauBad. Der Stadtpark Wörth mit Mühlrad und Feuchtgebiet bietet Raum zur Erholung. Das Naturfreundehaus liegt am Quellursprung der Nau im Nordwesten der Stadt. Über achtzig Vereine bieten Möglichkeiten zur aktiven Teilnahme in den Bereichen Sport, Kultur, Natur, Kirche und Soziales.

Die zahlreichen Hotels und Gaststätten bieten Komfort und Gastfreundschaft. Die ansprechende Landschaft lädt zum Wandern und Radfahren ein. Auch als Ausgangspunkt für eine Donauradtour empfehlenswert. Mit nur 20 km Entfernung zum Familienerlebnispark Legoland in Günzburg und 17 km nach Ulm mit schöner Altstadt und dem Ulmer Münster, stellt Langenau den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung dar. Tagesausflüge nach Stuttgart, München, Augsburg, Rothenburg ob der Tauber, Neuschwanstein und ins Allgäu oder zum Bodensee lassen sich dank der guten Verkehrsanbindung bequem bewerkstelligen.

Mit dem direkten Anschluss an die A7 und A8 bietet Langenau ein hervorragend erschlossenes Gewerbegebiet mit Zukunftspotential. Die Grundstückspreise und Lebenshaltungskosten sind deutlich günstiger als in den Ballungszentren.

Die Region erleben

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK