Menschen hören bei einem Konzert zu, Abendstimmung, Pfleghof

Veranstaltungen


Kultur im Pfleghof

Liebes Publikum,

das Kulturzentrum Pfleghof mit der Stadtbücherei und dem Veranstaltungssaal hat sich seit 1988 zu einem Markenzeichen, einem Leuchtturmprojekt für Langenau entwickelt. Es steht für ein vom KulturBüro konzipiertes, kontinuierliches Programm und ein Angebot, das für eine Kleinstadt außergewöhnlich ist.

Von Beginn an war es das Ziel eine spartenübergreifende Plattform für Musik, Kabarett, Literatur und Kleinkunst zu sein. Alle, die daran beteiligt waren, im Besonderen die StadtBücherei, die vh Ulm und die Buchhandlung Mahr, können stolz auf das gemeinsame Erreichte blicken. Dank gilt in diesem Zusammenhang den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die seit Jahren uns beim Betrieb unterstützen und natürlich den vielen tollen Künstlerinnen und Künstler, die zu Gast waren und die unvergleichliche Atmosphäre zu schätzen wussten.

Der Pfleghof ist Garant für hervorragende Qualität. In all den Jahren stand für uns die Lust im Vordergrund, mit dem Programm immer wieder von Neuem etwas Besonderes zu bieten. Die Treue und die Wertschätzung, die wir von Ihnen, verehrtes Publikum, dafür erfahren, motiviert auf diesem Weg weiter zu gehen.

Wir freuen uns mit Ihnen auf viele weitere inspirierende und unterhaltsame Abende. Bleiben Sie dem Pfleghof auch in Zukunft treu.

Ihr

Edwin Köperl und das gesamte Team des KulturBüros

   kulturteam22   kulturteam

Zydeco Annie & Swamp Cats

Zydeco 24
Do., 6. Juni 2024
20:00 Uhr

Hot`n Spicy
^
Beschreibung

Scharf gewürzt wie Jambalaya ist das neue Programm von ZYDECO ANNIE & SWAMP CATS. Geschmackvoll, wie die Zutaten in der Küche von New Orleans, sind die eigenen Lieder im Stil von Cajun, Zydeco, Blues und Voodoo-Balladen zubereitet. Serviert mit humorvollen Anekdoten und Geschichten verspricht HOT 'N SPICY einen genussvollen Konzertabend.

Anja Baldauf - ein Leben lang fest mit dem Akkordeon verbunden - versteht es wie keine andere, mit ihrem facettenreichen Spiel und den von ihr komponierten Songs, auf ihrem Instrument Geschichten zu erzählen. Kongenial ergänzt mit ausdrucksstarkem Gesang und den eigenen Texten von Frederic Berger an Waschbrett und Percussion. Der Soundkreateur Simon Seeleuther an Gitarre und Pedalsteel verleiht den Stücken die richtige Würze und Finesse, das tighte Spiel von Dennis Wendel an Bass und Stefan Baldauf am Schlagzeug bildet dazu die perfekte Grundlage für ein Menü erster Klasse.

^
Veranstaltungsort
Pfleghofsaal
Kirchgasse 9
Zufahrt über Freistegstraße 16
89129 Langenau
^
Kosten

Eintritt: 23,00 €/ Ermäßigt: 20,00 €

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben