Volltextsuche auf: https://www.langenau.de
Volltextsuche auf: https://www.langenau.de
Im Vordergrund jubelndes Publikum, welches der Musikband im Hintergrund auf einer Bühne applaudiert

Veranstaltung

Deutsch-russisches Online-Begegnungsprojekt

Do, 16. September 2021
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Am Samstag, 4. September um 16:00 Uhr beginnt der erste Baustein des Online-Begegnungsprojektes „Culture builds bridges“, das junge Menschen aus Langenau und St. Petersburg in der Zeit von September bis November durchführen werden.
^
Beschreibung

Im ersten Block geht es um die Erinnerungskultur in Deutschland und Russland mit Schwerpunkt 2. Weltkrieg und den Angriff Nazi-Deutschlands auf die Sowjetunion vor 80 Jahren. Neben einem Kennenlernen der Teilnehmenden
werden zwei Mitarbeiterinnen des deutsch-russischen Begegnungszentrums in St. Petersburg in einer Präsentation darauf eingehen, wie in Russland
und in Deutschland an die schrecklichen Ereignisse erinnert wird.

Am Samstag, 11. September steht die 900-tägige Leningrader Blockade im
Mittelpunkt, bei der rund 1 Million Menschen zu Tode kamen.

Wie mit historischen Erinnerungen umgegangen werden kann, wird am Sonntag, 12. September bei einem Workshop besprochen. Zu guter Letzt können am Donnerstag, 16. September die Teilnehmenden mit einem überlebenden Zeitzeugen der Leningrader Blockade ins Gespräch kommen.

Interessierte im Alter von 16 bis 30 Jahren haben noch die Möglichkeit
zur Teilnahme. Anmeldungen und nähere Informationen zu den jeweiligen
Zeiten beim Initiativkreis 8. Mai Langenau, Wilmar Jakober, Telefon 07345 3606.

^
Veranstaltungsort
Online
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben