Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

Veranstaltung

Ausflug ins Federseemuseum und nach Biberach

So, 2. Juni 2019
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung
Das Ach- und Lonetal gehören seit 2017 zum UNESCO Welterbe.Dazu gehören seit 2011 auch viele Pfahlbauten nördlich der Alpen. Die Region um den Federsee gilt als fundreichstes Moor in Europa. Nirgends sonst befinden sich derart gut erhaltene Bauten aus vorgeschichtlicher Zeit.

Am Vormittag erwartet die Teilnehmer eine etwa 1,5-stündige Führung zum Leben der Bewohner in der Steinzeit. Dazu gibt es viele interessante Einblicke in die Ausgrabungen. Bei Anmeldung mehrerer Familien wird eine separate Führung für Kinder gebucht. Weiter geht es dann mit dem Bus nach Biberach, wo um 14.00 Uhr eine Stadtbesichtigung
auf dem Programm steht. Davor besteht die Möglichkeit in verschiedenen
Lokalen in Biberach zu essen. Die Rückfahrt ist gegen 16.30 Uhr
geplant.

Anmeldungen müssen bis spätestens Freitag, 24. Mai unter info@lonetal-verein. de oder telefonisch 07345/9622-144 erfolgen. Die Kosten für die Busfahrt und Begrüßung betragen 25 Euro, für Mitglieder des Lonetal Vereins 10 Euro und für Kinder/Schüler bis 18 Jahre 5 Euro. Zustiegmöglichkeiten bestehen in Lonsee, Mengel (7.30 Uhr), Westerstetten, Kreuz (7.35 Uhr), Bernstadt, Sporthalle (7.45 Uhr) und Langenau, Robert-Bosch-Gymnasium (8.00 Uhr).
^
Veranstalter
Lonetalverein in Kooperation mit der Stadt Langenau
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK