Navigation und Service

Veranstaltung

"Heilige Tag' - Raue Nächt" - Musikalische Lesung

Musikantenfamilie Eberwein
Fr, 8. Dezember 2017
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Weihnachten mit der Dellnhauser Musikantenfamilie Eberwein
^
Beschreibung
Die Musikerfamilie Eberwein aus der Hallertau und ihre verschiedenen Musikbesetzungen stehen seit Jahrzehnten für Qualität. Gemeinsam mit dem Volkskundler Maximilian Seefelder bieten sie einen bezaubernden Adventabend: das Ensemble eberwein, der Eberwein-Dreigesang und das Dellnhauser Bläserquartett.
 
Die bayerische Kultur kennt viele alte und neue Bräuche, und die Adventszeit ist voller Geheimnisse.
Warum kann man an Heiligentagen das Wetter vorhersagen?
Wo wohnt der Nikolaus?
Was passiert in den Raunächten?
 
Diesen und anderen Fragen spürt der bekannte Volkskundler Dr. Maximilian Seefelder in seinen stimmungsvollen Geschichten nach. Die Schauspielerin Katrin Klewitz unterstützt ihn dabei wort- und gestenreich mit Zitaten und Erzählungen. Innige Advents- und Weihnachtslieder singt der Eberwein-Dreigesang in perfekter Harmonie. Die Harfenistin Marlene Eberwein und ihr gleichnamiges Ensemble verzaubern mit Advents- und Weihnachtsweisen im traditionellen und neuen Gewand. Mit Festmusik wird die Veranstaltung vom Dellnhauser Blechbläserquartett umrahmt.
 
Foto: © Heike Fleischmann
^
Veranstaltungsort
^
Kosten
Eintritt: 20,00 Euro / 17,00 Euro (ermäßigt)*
^
Hinweise
*Ermäßigte Eintrittspreise für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte mit Ausweis

Karten für die vom Kulturamt mit Unterstützung der VR-Bank Langenau-Ulmer Alb eG organisierten Veranstaltung sind im Vorverkauf beim BürgerBüro der Stadt, Telefon 07345 9622-0, der Buchhandlung Mahr, Langenau, Telefon 07345 21184, und beim TicketShop der Heidenheimer Zeitung, veranstaltungen.hz-online.de, erhältlich.

^
Veranstalter
Stadt Langenau Kulturamt
Telefon:
07345 9622-140
Fax:
07345 9622-155
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK