Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

Nachrichten

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 23
19.02.2019
Im spanischen Valencia waren die drei Akteure des Trios NES, die bereits auf unterschiedlichsten musikalischen Feldern internationale Erfahrungen gesammelt hatten, aufeinandergetroffen: Das Ergebnis nach intensivem Zusammenspiel waren der Album-Erstling „Ahlam“ und von Beginn an bejubelte Konzerte.
weiterlesen »
18.02.2019
Mit der Säge nach Zimmermannsart „einen Span anreißen“. Einen Roboter programmieren. Ein Werkstück zusammenbauen. Oder mal eben einen Menschen reanimieren. Beim „Check-Your-Talents-Day“ der Friedrich-Schiller-Realschule (FSR) eröffnen sich ganz viele Möglichkeiten.
weiterlesen »
16.02.2019
„Erzähl weiter, Pappi!“ Die Tochter von Georg Honigmann konnte offenbar nie genug kriegen, und was der erlebte, war ja auch exemplarisch die ganze deutsch-jüdisch-kommunistische Geschichte des 20. Jahrhunderts:
weiterlesen »
15.02.2019
Unmutsäußerungen aus dem Zuhörerbereich, von Vertretern der „Ortsgruppe Langenau der Katzenhilfe Ulm/Neu-Ulm und Umgebung“, haben eine einstündige Diskussion in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats-Ausschusses für Soziales und Verwaltung (ASV) begleitet.
weiterlesen »
15.02.2019
Mit mehr Komfort im Nahverkehr mehr Menschen in Bahnen und Busse locken: Das ist das Ziel des Regio S-Bahn-Konzepts.
weiterlesen »
15.02.2019
Vergangenen November ist eine Gruppe von 20 Bürgern gemeinsam mit Bürgermeister Daniel Salemi in die Partnerstadt ins Walisische Bridgend nach Großbritannien gereist.
weiterlesen »
14.02.2019
Den ländlichen Raum zu stärken und weiterzuentwickeln, das ist das Ziel des gleichnamigen Entwicklungsprogramms der baden-württembergischen Landesregierung.
weiterlesen »
14.02.2019
Car-Sharing mit Elektro-Autos, eine Mitfahrbörse für Stadt und Umgebung sowie eine Leihmöglichkeit von Lastenfahrrädern und vor allem verbesserte Radwege: das sind einige der Vorschläge, die in den drei Bürgerworkshops zur Mobilitätswende in Langenau zur Diskussion standen und nach Ansicht der Teilnehmer Priorität haben sollen.
weiterlesen »
14.02.2019
Seit 1996 hat sich doch einiges verändert. In der Welt, aber auch in Langenau. Das Radverkehrskonzept der Stadt stammt noch aus jenem Jahr, was für den Gemeinderat und die Stadtverwaltung Anlass ist, das Konzept in diesem Jahr fortzuschreiben und an die heutige Situation anzupassen.
weiterlesen »
13.02.2019
Die Stadt Langenau ist als Wohnort beliebt bei jungen Eltern und manchen, die es werden wollen. Die zahlreichen Kindertagesstätten sind voll belegt und auch die Plätze der neuen großen innerstädtischen Kita (siehe Info) werden nicht lange ausreichen, um den steigenden Bedarf zu decken.
weiterlesen »
13.02.2019
Zugewanderte Menschen integrieren, Berührungsängste abbauen, Teilhabe in Vereinen und anderen ehrenamtlichen Strukturen ermöglichen: Dazu sollen modellhaft in drei Kommunen im Alb-Donau-Kreis Maßnahmen erarbeitet werden.
weiterlesen »
12.02.2019
Lisa, Ben, Marie und Leon haben eine WhatsApp-Gruppe gegründet. Darin chatten sie mit „Preacherman“, „Einstein“ und Gott höchstpersönlich – und erörtern vieles, was junge Menschen zwischen 12 und 20 Jahren umtreibt.
weiterlesen »
12.02.2019
Ein Weg hat einen Anfang, flache und steinige Abschnitte und ein Ende. Den Weg einer Ehe oder Partnerschaft kann man ganz ähnlich beschreiben.
weiterlesen »
09.02.2019
Mit sieben gegen zwei Stimmen hat der Albecker Ortschaftsrat für die Einführung der Gelben Tonne für die Entsorgung von Plastik- und Leichtverpackungs-Material ausgesprochen.
weiterlesen »
08.02.2019
Die Umstrukturierung der Langenauer Stadtverwaltung, über die in der SÜDWEST PRESSE im Dezember berichtete, hätten im und außerhalb des Rathauses für Unruhe gesorgt.
weiterlesen »
07.02.2019
Bei einer Feierstunde in der Langenauer Sparkassenfiliale hat Karl Bacherle, Leiter der „Aktion 100 000 und Ulmer helft“ der SÜDWEST PRESSE, am Montag den symbolischen Spendenscheck über 14 000 Euro aus dem Verkauf des dritten Adventslos-Kalenders an örtliche Hilfseinrichtungen übergeben.
weiterlesen »
07.02.2019
Der Maschinenring Ulm-Heidenheim und seine Tochtergesellschaften haben viele Aufgaben – von Agrardienstleistungen über Winterdienst bis hin zur Betriebs- und Haushaltshilfe in Notlagen. „Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt“, betonte Geschäftsführer Hans Fetzer.
weiterlesen »
07.02.2019
Markus Braunmiller hatte mit einer steifen Veranstaltung gerechnet, die letztlich neben Reden mit Humor und Musik daherkam. „Es war ein würdiger Rahmen“, sagt er mit Blick auf vorigen Donnerstag, als er vor rund 70 Gästen im evangelischen Gemeindehaus als neuer Leiter des Langenauer Robert-Bosch-Gymnasiums (RBG) eingesetzt und Vorgängerin Karin Moritz verabschiedet wurde (siehe Infokasten).
weiterlesen »
07.02.2019
„Sprache wirkt“: Unter dieses Thema hat die Ulmer Volkshochschule (vh) das neue Programm für den nördlichen Alb-Donau-Kreis gestellt. Es umfasst bis September 136 Kurse und Veranstaltungen in Langenau, Beimerstetten, Ballendorf, Neenstetten und Öllingen.
weiterlesen »
06.02.2019
Das war ein hochkarätiges Konzert im Pfleghof Langenau. Der in München lebende Violinvirtuose Kirill Troussov und seine Schwester Alexandra Troussova am Flügel gaben dort vor großem Publikum ein spannendes und sehr intensives Programm.
weiterlesen »
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK