Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

Nachricht

Weiterhin im Minuten-Takt auf Corona testen lassen


Dort können sich seitdem montags und donnerstags jeweils von 15.00 bis 19.00 Uhr Menschen kostenlos testen lassen. Dies ist weiterhin mindesten bis zum 20. Mai 2021 möglich. Damit keine längeren Wartezeiten entstehen, bitten die Verantwortlichen sich online über >> diese Webseite << anzumelden. Ein Test ist allerdings auch kurzfristig ohne Reservierung möglich.

Die Abstriche sind im Minuten-Takt geplant. Das Ergebnis liegt in 15-30 Minuten vor. Damit im Anschluss niemand an Ort und Stelle warten muss, wird es an die angegebene E-Mail-Adresse übermittelt. Auf Wunsch wird das Ergebnis auch vor Ort ausgedruckt.

Sofern der Schnelltest positiv ausfällt, also Verdacht auf Infektion mit dem Coronavirus besteht, wird das Gesundheitsamt informiert. Positiv getestete Menschen müssen sich unverzüglich in häusliche Isolation begeben.

Bisher nahmen etwa 3900 Personen aus der gesamten Region das Angebot in Anspruch, davon waren 23 positiv. Im Schnitt wurden also pro Tag 350 Menschen getestet. Die größte Nachfrage war am Gründonnerstag mit 550 Tests zu verzeichnen.

Neben dem kommunalen Zentrum besteht in Langenau unter anderem die Möglichkeit sich auf Anmeldung auch in den Apotheken kostenlos testen zu lassen.

^
Redakteur / Urheber
Stadt Langenau
Direkt nach oben