Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

Nachricht

Fragen zur Stadtentwicklung


Er möchte damit zusammen mit der Stadtverwaltung die Entwicklung in Langenau, Albeck, Göttingen und Hörvelsingen fortführen und strategisch ausrichten.
 
Gerade in schwierigen Zeiten soll der Blick für die Zukunft geschärft und noch stärker im Sinne der Bürgerinnen und Bürger gestaltet werden. Dabei sind deren Meinungen und Anliegen eine wichtige Entscheidungsgrundlage: Welche Themen liegen den Menschen besonders am Herzen? Wie soll die zukünftige Entwicklung aussehen? Die Themen reichen von Leben, Wohnen und Arbeiten, über Kultur, Freizeit und Nahversorgung bis zu Beteiligung, Kommunalpolitik und Verwaltung.
 
Individuelle Antworten darauf sollen nun konkret in einer Bürgerbefragung herauskommen. Durch ein Computersystem wurden 4.000 Einwohnerinnen und Einwohner ab 16 Jahren zufällig ausgewählt und dabei Wohnort, Alter, Staatsangehörigkeit und Geschlecht berücksichtigt. Die Fragebögen werden diese Woche verteilt. Die Befragung erfolgt anonym und wird direkt an das Büro Reschl in Stuttgart zurückgesendet. Gerne kann der Fragebogen auch online ausgefüllt werden.
 
Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig. Es wird jedoch dringend darum gebeten, an der Befragung bis Mittwoch, 4. November teilzunehmen. Hier besteht die direkte Chance mit der eigenen Meinung die zukünftige Entwicklung von Langenau und den Ortsteilen mitzugestalten.
 
Nach der Auswertung, werden die Ergebnisse dem Gemeinderat und der Öffentlichkeit voraussichtlich im Frühjahr 2021 vorgestellt. Anschließend können sich alle Bürgerinnen und Bürger in einer zweiten Dialogphase kreativ einbringen. Auch hier schon die herzliche Einladung digital oder analog mitzuwirken.
 
^
Redakteur / Urheber
Stadt Langenau
Direkt nach oben