Navigation und Service

Volltextsuche auf: https://www.langenau.de

Nachricht

Kitas in Langenau öffnen ab 29. Juni wieder komplett


In den letzten Wochen konnten alle Langenauer Kinder bereits mit einer reduzierten Betreuungszeit von 15 Wochenstunden in ihre Kitas zurückkehren. Ab 29. Juni erhalten alle Kinder wieder den vollen Betreuungsumfang.
 
Für den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen gelten jedoch strenge Regeln. Die Langenauer Kindertagesstätten haben dafür individuelle Hygienekonzepte auf Grundlage der entsprechenden Schutzhinweise erarbeitet. Das Abstandsgebot gilt weiterhin für die Beschäftigten, aber nicht unter den Kindern. Eltern und Beschäftigte müssen vor dem
29. Juni sowie zu Beginn des neuen Kindergartenjahres schriftlich erklären, dass sie symptomfrei sind. Sollten Eltern die Regelung nicht einhalten, ist die Einrichtung berechtigt, das Kind von der weiteren Betreuung auszuschließen. Das Formblatt wird in den Kitas ausgehändigt.
 
Bürgermeister Salemi freut sich, dass sich die Lage für die Familien nun entspannt. Sein besonderer Dank gilt insbesondere den Leitungen der Kitas sowie deren Mitarbeiterinnen, die trotz Corona-Belastung und unter Einhaltung der hohen Hygieneanforderungen die Notbetreuung aufrechterhalten haben und mit ihrer Einsatzbereitschaft und Flexibilität den schrittweisen Übergang zum Regelbetrieb ermöglichen.
 
Der Ausschuss für Soziales und Verwaltung hat am 22. Juni beschlossen, auf die Elternbeiträge für den halben Monat März sowie die Monate April und Mai zu verzichten.
Ab 27. April ist die Notbetreuung kostenpflichtig. Dafür werden für die Kita-Betreuung 0,75 Euro und für die Betreuung in der Krippe 1,50 Euro pro tatsächlich in Anspruch genommener Betreuungsstunde in Rechnung gestellt.

Für die verkürzte Regelbetreuung wird im Juni ein halber Regelbeitrag berechnet. In den nächsten Wochen werden die Bescheide versandt und die Beiträge im August abgebucht. So wird eine Doppelbelastung der Familien vermieden, da der August immer beitragsfrei ist.
 
Nachdem die Betreuung ab 29. Juni wieder in vollem Umfang gewährleistet ist, gelten auch wieder die regulären Elternbeiträge. Im Juli werden deshalb erstmals wieder die normalen Monatsbeiträge abgebucht. Die beiden Tage 29. und 30. Juni werden nicht gesondert berechnet.

^
Redakteur / Urheber
Stadt Langenau
Direkt nach oben