Volltextsuche auf: https://www.langenau.de
Banner_Aktuelles

Aktuell

Touristischer Leitspruch


„Stadt der Quellen und Mühlen“ oder „Stadt der Quellen und Störche“: Langenau hat bei der Wahl des neuen touristischen Leitspruchs alle mit einbezogen. Fast 1.150 Stimmen sind bei der analogen und digitalen Abstimmung eingegangen. „Es ist wunderbar, dass so viele Langenauer und Langenauerinnen mitgemacht haben“, sagt Nadine Maier, Leiterin der Abteilung Stadtmarketing und Tourismus. Für die Mühlen gingen 550 Stimmen ein, für die Störche 595 Stimmen. Angesichts des knappen Ergebnisses sprachen sich Verwaltung und der Ausschuss für Soziales und Verwaltung für einen Kompromiss aus. Der Slogan heißt nun: „Stadt der Quellen, Mühlen und Störche“. Teilnehmen konnte man über die Heimat Rundschau, über die Website oder über den Instagram-Kanal der Stadt.

Langenau ist eine der quellenreichsten Städte in Deutschland. Mühlen sind ein bedeutender Teil der Langenauer Geschichte. Auch heute sind sie noch Teil des Ortsbilds. Störche gehören zu den prägenden Faktoren des Stadtbilds und fallen Gästen schnell ins Auge.

Direkt nach oben