Navigation und Service

Aktuell

Betriebsbericht 2016 des nauBads vorgestellt

Kurzzeittarif für Sauna wird eingeführt

Die Bäderverwaltung stellte fest, dass das nauBad von der Bevölkerung im Raum Langenau gut angenommen wird und insbesondere der Bereich „Sauna“  auch recht häufig von neuen Gästen aus den Nachbargemeinden besucht wird.
 
2016 betrug das Betriebsdefizit insgesamt 504.000 Euro (zuzüglich Abschreibungen). Damit liegt der Zuschussbedarf in ähnlicher Höhe wie bei regionalen Bädern vergleichbarer Größe.
 
Seitens der Gäste kam in der Vergangenheit der Wunsch nach einer Rutsche im Kleinkinderbereich des Hallenbades sowie nach einer etwas längeren Öffnung der Sauna an Wochenenden im Sommer auf. Diesen beiden Wünschen wurde 2016 kurzfristig Rechnung getragen.
 
Weiterhin wurde der Wunsch nach einem Kurzzeittarif für die Sauna geäußert. Aktuell gibt es für die Sauna zwei Preisstaffeln: Eine Eintrittskarte bis vier Stunden kostet 13,50 Euro, eine Eintrittskarte über vier Stunden 15,50 Euro. In seiner letzten Sitzung stimmte der Gemeinderat nun dem Vorschlag der Verwaltung zu, einen Kurzzeittarif für die Sauna einzuführen. Schon bald werden Besucher der Sauna eine Eintrittskarte für bis zu zwei Stunden zum Preis von 9,50 Euro erwerben können. Damit wird vor allem für Besucher am späten Abend ein neues Angebot geschaffen.
 
Aktuell werden für den Umkleide- und Sanitärbereich sowie für den Kleinkinderbereich des Freibads Sanierungskonzeptionen erstellt. Darüber hinaus werden von der Stadtverwaltung derzeit Optimierungsmöglichkeiten hinsichtlich des Strom- und Wärmebedarfs des nauBads geprüft, da die erweiterten Öffnungszeiten, der Wechselbetrieb Frei- / Hallenbad sowie der Betrieb der Sauna zu einem deutlich erhöhten Strom- und Wärmebedarf führen. Ebenfalls im Gespräch sind hier ergänzende Optionen, wie beispielsweise die Integration eines Blockheizkraftwerks.
^
Redakteur / Urheber
Stadt Langenau
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK